magical experiences in Disney World Orlando

04Februar
2014

International Party

Das Zusammenleben von vielen Nationalitäten bringt tatsächlich nur Vorteile mit sich. So zum Beispiel auch International Partys! So wurde nun mal wieder eine Party von den Happy Monday Präsidenten organisiert. Es sollte mal wieder in dem eher zwielichtigen Club Glitz stattfinden. Vor allem viele der Deutschen meldeten sich für die Party an. Ich lud hinzukommend ein amerikanisches Mädchen ein mitzukommen. Ich hatte sie ein paar Wochen vorher beim feiern kennengelernt. Ihr Name ist Katherine und wir verstehen uns super. Ich hatte mich schon riesig darauf gefreut. Blöd war nur, dass der Bus bei Vista ewig auf sich warten ließ. Es fuhren extra Mehrere. Doch auf die Anzahl von Leuten waren die Veranstalter anscheinend nicht vorbereitet gewesen. Irgendwann kam ich dann aber endlich im Glitz an und dann hieß es „OFFENE BAR“ und das für 20§!! Das nutzen Katherine und ich gleich aus. Vor allem im Drängeln an der Bar hatte ich mit meiner Größe echt große Vorteile und deshalb stieg der Pegel auch schneller als gedacht. Es dauerte nicht allzu lange bis wir dann uns Tanzküste auf dem Podest beweisen mussten. Aber ich schwöre, es war nicht meine Idee! Das war alles Katherines Schuld! Wir hatten also echt eine sehr gute Nacht. Irgendwann fuhr der Bus dann wieder zurück und am nächsten Morgen gab es die böse Überraschung!

Open Bar ist wirklich nicht mein Ding!